Versandkostenfrei ab 50 CHF innerhalb der Schweiz!

Was ist NATURIKUM FIRE CIDER?

Sehr häufig werde ich gefragt, was NATURIKUM FIRE CIDER ist.

NATURIKUM FIRE CIDER ist ein sehr besonderer Essigansatz auf Basis von naturtrüben, nicht pasteurisiertem Apfelessig. Dieser wird angereichert mit zahlreichen, positiven Inhaltsstoffen, die durch das hitze- und alkoholfreie Extraktionsverfahren in ihn übergehen. Solche vom Ingwer, Meerrettich, Kurkuma, Zwiebel, Knoblauch, Chili und Zimt. Es ist ein altbewährtes Hausmittel welches bei Erkältungserscheinungen, Magen-Darm Erkrankungen aber auch zum Allgemeinen Wohlbefinden des Verdauungstraktes, und der Stärkung der allgemeinen Abwehrkräfte eingenommen wird. Das Rezept ist im deutschsprachigen Raum auch unter „natürliches Antibiotikum“, in Österreich unter „Meister Tonikum“ und im englisch sprachigem Raum unter FIRE CIDER bekannt. Im englisch sprachigem Raum genießt die Rezeptur seine grösste Bekanntheit. Es gibt in Grossbritannien, den USA und in Australien zahlreiche kleine und mittelgrosse Unternehmen und Farmer, die Fire Cider produzieren und überwiegend auf Märkten und Naturdrogerien verkaufen. Cider bezeichnet hierbei nicht den, in der Schweiz bekannten Apfelwein, sondern steht für Cider Vinegar, den englischen Begriff für Apfelessig, wobei man das Vinegar der Sexyness halber schlichtweg weg gelassen hat und stattdessen das Würzige, Feurige hervorhebt. Der Begriff FIRE CIDER wurde geprägt durch die Kräuterheilkundlerin Rosemary Gladstar. Erst vor zwei Jahren, Mitte 2019, gewann ein Zusammenschluss der „Traditionen kleiner Marken“ ein langjähriges, richterliches Verfahren, in dem es darum ging, den Begriff FIRE CIDER genersich zu halten nachdem sich ein Unternehmen die Markenrechte gesichert hatte. Der Gerichtsbeschluss wurde unter anderem damit begründet, dass die Rezeptur rund um FIRE CIDER seit Jahrzehnten praktiziert wird und somit eine Tradition darstellt, die ein Oberbegriff formt und nicht als Markenzeichen erworben bzw. verwendet werden darf.

Wie man NATURIKUM FIRE CIDER verwendet könnt ihr hier lesen. Unter der Rubrik Rezepte sind bereits einige Einnahmeempfehlungen zu finden. Ihr könnt euch jedoch in den kommenden Wochen auf weitere Inspirationen rund um NATURIKUM freuen.

TRY IT!

 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen